Wer ist der Jugendbeirat?

Für Euch im Jugendbeirat

Altersgruppe 12-14

Clara Schymura, 14

Was machst du zurzeit?
Ich gehe in die 9. Klasse der Einhardschule.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich habe Gesangsunterricht und treffe mich gern mit Freunden. Außerdem babysitte ich.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Ich möchte mich dafür einsetzen, dass Seligenstadt umweltfreundlicher wird und die Flüchtlinge mehr integrieren.

Pauline Klara-MArie Klein, 14

Was machst du zurzeit?
Ich gehe in die 9. Klasse der Georg-Büchner Schule in Jügesheim.

Was machst du in deiner Freizeit?
In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden und voltigiere und tanze sehr gerne.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Ich möchte mich dafür einsetzen, das die Jugendlichen in Seligenstadt mehr Mitspracherecht haben.

Altersgruppe 15-17

Emma Bayer, 16

Was machst du zurzeit?
Ich gehe zurzeit auf die  Einhardschule Seligenstadt.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich turne und tanze. Außerdem spiele ich noch Klavier.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Ich möchte mich besonders für Umweltprojekte einsetzen.

Katharina Dehler, 16

Was machst du zurzeit?
Ich gehe in die 11. Klasse der Einhardschule in Seligenstadt.

Was machst du in deiner Freizeit?
In meiner Freizeit turne und tanze ich. Außerdem spiele ich Saxophon in der Stadtkapelle Seligenstadt.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Ich möchte mich gerne für Umweltschutz und ein größeres Freizeitangebot für Jugendliche in Seligenstadt einsetzen.

Imke Hillebrand, 16

Was machst du zurzeit?
Ich besuche die Einhardschule Seligenstadt.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich spiele Klarinette, Faustball und voltigiere.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Für mehr Mitspracherecht von uns als Jugendbeirat, Umweltschutz und Flüchtlinge.

Hanna Nyssen, 16

Was machst du zurzeit?
Zurzeit gehe ich auf die State International School Seeheim und mache dort, in zwei Jahren, mein internationales Abitur.

Was machst du in deiner Freizeit?
In meiner Freizeit mache ich gerne Sport und spiele Klavier und Ukulele. Außerdem verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Integration und Umweltschutz, sind meiner Meinung nach, zwei sehr wichtige Themen, an denen stark in unserer Stadt gearbeitet werden muss.

Lorenz Kleipa, 16

Was machst du zurzeit?
Ich besuche die E-Phase der Einhardschule Seligenstadt.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich spiele Klavier, treffe mich mit Freunden, Netflix muss sein!

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
– Ich werde mich weiterhin für die LaserZone-Halle einsetzen
– Mehr Mülleimer
– Freies WLAN

Tom Kopolt, 17

Was machst du zurzeit?
Ich gehe in die Q3 der Einhardschule Seligenstadt.

Was machst du in deiner Freizeit?
Klavier + Gitarre spielen, Turnen, Volleyball, Stuntscooter fahren, im FFF Seligenstadt-Team mithelfen, ins Schwimmbad gehen

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Ich wünsche mir die Umsetzung von lokalen Klimaschutzmaßnahmen gemäß den Forderungen von der FfF Ortsgruppe Seligenstadt. Weiter denke ich, dass sich die Idee „Essbare Stadt“ in Seligenstadt umsetzen lässt. Mehr Einfluss des Jugendbeirats ist auch wichtig. Auch die Idee von einem Skatepark in Seligenstadt finde ich gut.

Simon Rickert, 17

Was machst du zurzeit?
Ich besuche die Q3 der Einhardschule Seligenstadt.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich spiele Faustball bei der TGS, schwimme bei der DLRG Seligenstadt, spiele Waldhorn im Musikverein Klein-Welzheim und bin Messdiener in St. Cyriakus.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Der Jugendbeirat engagierte sich für mehr Mülleimer im Stadtgebiet, diese Forderung würde ich gerne weiter unterstützen.
Den Ausbau des Radverkehrsnetz in Seligenstadt finde ich ebenso sehr wichtig.
Außerdem würde ich versuchen mehr Veranstaltungen für Jugendliche in Seligenstadt zu realisieren.

Altersgruppe 18-20

Lucas Braun, 18

Was machst du zurzeit?
Ich habe dieses Jahr mein Abitur gemacht und fange jetzt an BWL in Aschaffenburg zu studieren.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich spiele  Tischtennis im Verein und interessiere mich sehr für Fitness.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Ich wünsche mir mehr Mülleimer und mehr Möglichkeiten für jugendliche Aktivitäten, wie einem Multifunktionsplatz auf dem mehrere Sportarten gleichzeitig ausgeführt werden können.

Barbara Rickert, 19

Was machst du zurzeit?
Ab Oktober beginne ich Sport und Leistung zu studieren. Wenn es zeitlich passt werde ich versuchen nebenbei als Rettungssanitäterin zu arbeiten.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich betreibe Leichtathletik, Tischtennis und Badminton in den ortsansässigen Vereinen, engagiere mich in der DLRG und spiele Klarinette und Klavier. Außerdem bin ich Meßdiener in Klein-Welzheim und nun schon längere Zeit im Jugendbeirat aktiv.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Vor allem mehr Sportmöglichkeiten für Jugendliche sind mir wichtig, aber auch in der alltäglichen politischen Arbeit, also den Ausschusssitzungen, möchte ich mich einbringen. Ansonsten interessieren mich als Fahrradfahrerin und im letzten Jahr Zuständige für den Umwelt-Energie und Verkehrsausschuss besonders die Verkehrssituation und auch der ÖPNV.

Frederick Kubin, 19

Was machst du zurzeit?
Gerade mache ich ein Vorpraktikum bei einer Tischlerei, ab Oktober studiere ich dann Architektur.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich mache Sport bei der TGS und spiele Trompete in der Stadtkapelle. Außerdem treffe ich mich gern mit meinen Freunden an einem der wenigen möglichen Orte in Seligenstadt.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Nach über 2 Jahren Hin und Her wird es bald wieder ein öffentliches Basketballfeld in Seligenstadt geben. Das darf aber kein Feigenblatt bleiben, wir sollten noch Skateelemente, Sitzmöglichkeiten und weiteres hinzufügen, damit ein richtiger Treffpunkt für uns Jugendliche entstehen kann!
Außerdem gibt es noch ein paar offene Wünsche aus der Schülerumfrage von letztem Jahr, die wir weiterbearbeiten sollten.

Natalie Weiss, 19

Was machst du zurzeit?
Ich studiere im 3. Semester „Multimediale Kommunikation und Dokumentation“ in Aschaffenburg. Nebenbei arbeite ich als Kellnerin in zwei Restaurants.

Was machst du in deiner Freizeit?
Freunde treffen, Fitnesstudio, Fotografieren & Filmen

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
– mehr Fahrradwege in Seligenstadt (besonders an der Konrad- Adenauer- Schule/ Bahnhof bis Kapellenplatz),
– mehr Beleuchtung an der Bleiche / Feldwegen,
– Nahverkehr wie Busse/ Sammeltaxi auch Nachts erweitern (besonders weil die S- Bahn in der Nacht stündlich fährt, aber man nicht bis nach Seligenstadt kommt),
– mehr öffentliche Plätze für Jugendliche schaffen

Nicole Kirchner, 19

Was machst du zurzeit?
Ich studiere derzeit Chemie an der TU Darmstadt.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich spiele seit vielen Jahren aktiv Volleyball im Verein und bin dabei nicht nur als Spielerin, sondern auch seit 3 Jahren als Trainerin einer Mixed-Jugendmannschaft tätig.
Außerdem bin ich Teil der Fridays for Future Ortsgruppe Seligenstadt, in der wir uns mit Klima- und Umweltpolitik auseinandersetzen und überlegen, wie man Seligenstadt klimafreundlicher machen könnte und bringe mich bei verschiedenen Aktionen des Kinderclubdorfes der evangelischen Kirche mit ein.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Wenn ich mir etwas in Seligenstadt wünschen könnte, dann wäre es definitiv, dass das doch recht spärliche Angebot an Treffmöglichkeiten für Jugendliche erweitert wird. Dazu gehört für mich ein Angebot wie beispielsweise ein Multifunktionsplatz mit Sitzmöglichkeiten für den Sommer und ein Jugendraum für den Winter. Des Weiteren interessiere ich mich als aktive Rad- und Bahnfahrerin auch für die Verkehrssituation in Seligenstadt und den ÖPNV. Seligenstadt Umwelt- und vor allem klimafreundlicher zu machen ist mir aber auch ein Anliegen, weshalb ich in der letzten Legislaturperiode auch zuständig für den Umwelt, Energie und Verkehrs Ausschuss war.

Tom Handtusch, 19

Was machst du zurzeit?
Ich studiere Wirtschaftswissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt und arbeite nebenbei bei der Dienes Apparatebau GmbH.

Was machst du in deiner Freizeit?
In meiner Freizeit bin ich viel mit Freunden unterwegs und treibe gerne Sport (Badminten, Kraftsport, Joggen) und gehe, wie bereits oben erwähnt, noch arbeiten.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Da ich als Ausgleich zum restlichen Alltag gerne Sport treibe und auch gerne neue Sportarten ausprobiere würde ich mir mehr Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung jeglicher Art wünschen.

Wenke Hillebrand,20

Was machst du zurzeit?
Ich habe gerade mein FÖJ beendet und möchte jetzt ein dreimonatiges Praktikum in der Nachmittagsbetreuung einer integrativen Schule machen.

Was machst du in deiner Freizeit?
Ich spiele Faustball und Volleyball, singe im Chor und lese viel. Außerdem helfe ich bei einem Deutschkurs von Flidum.

Wofür möchtest du dich im Jugendbeirat besonders einsetzen?
Für besseren ÖPNV und Umweltschutz.