PoetrySlam-Workshop an der Einhardschule

Workshop mit Poetry-Slammerin „Jacky liest“ ein voller Erfolg

Am Mittwoch, den 30.01.2019 bot der Jugendbeirat in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Seligenstadt, der Schreibwerkstatt AG der Einhardschule und dem Jugendbildungswerk des Kreises Offenbach einen PoetrySlam-Workshop von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr mit an.

Geleitet wurde der Workshop von der Slammerin „Jacky liest“ (weitere Infos zu ihrer Person hier), welche die 11 Teilnehmer über den Vormittag hinweg mit Hilfe verschiedener Übungen von der Ideenentwicklung über den Schreibprozess und der Textüberarbeitung bis hin zur Textpräsentation begleitete und anleitete.

Um 13 Uhr wurden dann die Texte der Teilnehmer vor laufender Kamera des Einhard TV’s und gespanntem Publikum am Mikrofon vorgetragen.

Die dabei von den 16-18 Jährigen innerhalb kürzester Zeit entwickelten Texte ließen sich durch die Bank weg sehen und gingen unter die Haut.

Zu guter Letzt griffen noch Christina Kunz, die Leiterin der Schreibwerkstatt, und Jacky, die Leiterin des Workshops selbst zum Mikrofon und rundeten die Präsentation mit einem Haiku und einem „professionellen Slamtext“ ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.