Gelungenes Basketballevent auf dem Festplatz

Um die 80 Leute kamen am 28. September zum vom Jugendbeirat in Zusammenarbeit mit dem Jugendförderverein Basketball veranstalteten Streetballevent. Auf zwei mobilen Körben spielten Kinder und Jugendliche der verschiedensten Altersstufen zusammen.  Bei Getränken, Snacks und Musik entwickelte sich ein gelungenes Event in lockerer Atmosphäre und es wurde nun nochmal sehr deutlich wie sehr vielen Jugendlichen der abgebaute Basketballkorb fehlt. Weitere ähnliche Veranstaltungen sind auf jeden Fall angedacht.

Wir haben der Politik den Ball schon vor längerem zugespielt, doch irgendwie liegt er gerade im Aus. Das sieht uns nicht mehr nach kurzem Time-Out, sondern nach Zeitspiel aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.