Zeichen der Wertschätzung – Offenbach Post Artikel vom 06. Februar

Zeichen der Wertschätzung

Jugendbeirat beißt mit Wunsch nach Aufwandsentschädigung auf Granit

Zum Artikel (op-online.de)

Ein Kommentar von Katrin Stassig und zwei Infokästen werden in der Onlineversion nicht angezeigt. Wir dürfen sie euch hier in Form von Bildern darstellen.


Jugendbeirat beim 1. Austauschforum im Kreis Offenbach

Am Samstag, den 02.02. trafen sich in Dietzenbach verschiedene Jugendbeteiligungsgremien aus dem Kreis Offenbach. Neben einem generellen ersten Abtasten, wurde sich auch in zwei Arbeitsphasen effektiv zu Kernpunkten wie Werbung / Social Media, Projektplanung & -finanzierung, und zu rechtlichen Fragen (Anhörungsrecht, Antragsrecht, Aufwandsentschädigung) ausgetauscht.
„Jugendbeirat beim 1. Austauschforum im Kreis Offenbach“ weiterlesen

PoetrySlam-Workshop an der Einhardschule

Workshop mit Poetry-Slammerin „Jacky liest“ ein voller Erfolg

Am Mittwoch, den 30.01.2019 bot der Jugendbeirat in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Seligenstadt, der Schreibwerkstatt AG der Einhardschule und dem Jugendbildungswerk des Kreises Offenbach einen PoetrySlam-Workshop von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr mit an. „PoetrySlam-Workshop an der Einhardschule“ weiterlesen

Adventskalender der Freunde der Hans-Memling-Schule

Am vergangenen Donnerstag den 20.12. war der Jugendbeirat an der Reihe, sein selbst gebasteltes Fenster an der ehemaligen Hans-Memling-Schule zu illuminieren.

Aber nicht nur das Fenster, sondern vor allem die von Clara vorgelesene Geschichte war das Highlight des Abends. „Adventskalender der Freunde der Hans-Memling-Schule“ weiterlesen

Auf dem neuesten (Wahlkampf)Stand!

Am 28. Oktober steht in Hessen die Landtagswahl an. Um euch einen kleinen Einblick zu verschaffen und besonders unerfahrenen Erstwählern noch ein Hilfe bei der Entscheidung zu geben, waren wir an den Wahlkampfständen in Seligenstadt unterwegs. Wir haben jeweils einem Politiker zu den vermeintlichen Hauptthemenbereichen der Wahl ein paar Fragen gestellt, die auch besonders die Jugend betreffen. Dabei waren am 20.10. mit CDU, SPD, Grünen, Linken und FDP auch alle dem aktuellen Landtag angehörenden Parteien mit Ständen auf dem Marktplatz vertreten.

Unsere Gesprächspartner waren:

CDU – Bartosz Losiewicz
SPD – Dr. Reiner Stoll
B90/DIE GRÜNEN – Gunter Gödecke
DIE LINKE – Marco Warmt
FDP – Dr. Daniell Bastian

„Auf dem neuesten (Wahlkampf)Stand!“ weiterlesen

Gelungenes Basketballevent auf dem Festplatz

Um die 80 Leute kamen am 28. September zum vom Jugendbeirat in Zusammenarbeit mit dem Jugendförderverein Basketball veranstalteten Streetballevent. Auf zwei mobilen Körben spielten Kinder und Jugendliche der verschiedensten Altersstufen zusammen.  Bei Getränken, Snacks und Musik entwickelte sich ein gelungenes Event in lockerer Atmosphäre und es wurde nun nochmal sehr deutlich wie sehr vielen Jugendlichen der abgebaute Basketballkorb fehlt. Weitere ähnliche Veranstaltungen sind auf jeden Fall angedacht.

Wir haben der Politik den Ball schon vor längerem zugespielt, doch irgendwie liegt er gerade im Aus. Das sieht uns nicht mehr nach kurzem Time-Out, sondern nach Zeitspiel aus…

Die Politik hat uns einen Korb gegeben! Aber keinen zum Basketballspielen…

„Nicht nur der Dornröschenschlaf der Mainufermauer auf Höhe des Stadtwerkegeländes, auch der Dornröschenschlaf der Anwohner gehört wohl nun zum Festplatz in Seligenstadt.“

So leiteten wir schon Anfang Mai einen kritischen Kommentar auf unserer Website bezüglich des seit September 2017 abgebauten Basketballkorbs am Festplatz ein. „Die Politik hat uns einen Korb gegeben! Aber keinen zum Basketballspielen…“ weiterlesen